• English
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Nederlands

Luxuriöse Neubau-Villa in Javea Costa Blanca

Anzeige-ID: ND1642-S
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 4
Grundstück: 1400 m²
Wohnfläche: 316 m²
Parkplatz: yes
Pool: Ja
Klimaanlage: Ja
Meerblick: Ja
Entfernung Golfplatz: 4
Entfernung Strand: 4 km
Einkaufen/Restaurant: 1 km
9. Juli 2019

Diese charmante luxuriöse Neubau-Villa in Javea liegt in der schönen Gegend von Javea an der Costa Blanca und bietet einen herrlichen Blick auf den Montgo. Die Luxuriöse Neubau-Villa in Javea befindet sich in einer der modernsten Urbanisationen in Javea, nur 8 Minuten von der schönen Promenade El Arenal mit Strand, Restaurants und Geschäften entfernt. Die Immobilie zum Verkauf costa blanca design ist an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Die Villa befindet sich auf einem 1400 m2 großen Grundstück und hat eine bebaute Fläche von 316 m2. Die Immobilie zum Verkauf costa blanca ist auf 3 Etagen verteilt und befindet sich im Untergeschoss des Partyraums und eines Kinosaals im James-Bond-Stil. Das Hauptgeschoss dieser Immobilie zu verkaufen costa blanca hat ein geräumiges Wohnzimmer, eine voll ausgestattete Küche, 2 Schlafzimmer mit Bad en-suite und Gästebad. Im zweiten Stock befinden sich zwei Schlafzimmer mit eigenem Bad und fantastischem Blick auf das Meer und den Montgo.

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen über diese luxuriöse Neubau-Villa in Javea zu.


Javea (auf Valencianisch: Xàbia) ist eine kleine Hafenstadt an der nördlichen Costa Blanca, 90 km von Alicante und 113 km von Valencia entfernt. Es liegt in einer Bucht, die von zwei felsigen Kaps begrenzt wird. Schöner und freundlicher Touristenort, bekannt für viele europäische Nationen, zwischen Saint Antonio und dem Kap La Nau und umgeben vom imposanten und wunderschönen Bergmassiv Montgó (753m). Das saubere und angenehme Mittelmeer umgibt die Küste von Javea auf einer Länge von 25 km mit Sandstränden, Buchten und felsigen Klippen. Die Altstadt hat ein sehr interessantes historisches Stadtzentrum mit künstlerischen Fassaden und gotischen Fenstern, schmiedeeisernen Balkonen und Fenstergittern sowie geschickten Innenhöfen, die einen Besuch wert sind. Die Kirche Saint Bartolomäus ist im spätgotischen Stil erbaut, den Sie an den verschiedenen Elementen und Konstruktionen erkennen können. „Aduanas del Mar“ ist das beliebte Hafenviertel und der perfekte Treffpunkt für Jung und Alt. Die Besichtigung der Kirche „Santa Maria de Loreto“ ist ein Muss für alle Besucher. Es wurde in den 60er Jahren erbaut und zeigt eine besonders beeindruckende Architektur. An der Strandpromenade „El Arenal“ befindet sich das Zentrum mit Geschäften, Restaurants, Bars und Abendmärkten.

Im Naturschutzgebiet des Montgó (Les Planes) können Sie die alten Windmühlen bewundern.

Die Altstadt liegt drei Kilometer landeinwärts und ist mit ihren engen Gassen, weiß getünchten Häusern und mittelalterlichen Palästen einen Besuch absolut wert. Das Dorf wird von der befestigten Kirche „San Bartolome“ dominiert, die im 14. bis 16. Jahrhundert erbaut wurde.

Mehr Infos über Javea Costa Blanca

Kontakt