• English
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Nederlands

Gemütlicher Bungalow in Moraira Costa Blanca

Anzeige-ID: V1327
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 1
Grundstück: 100 m²
Wohnfläche: 70 m²
Parkplatz: Ja
Heizung: Ja
Pool: Gemeinschafts
Meerblick: Ja
Entfernung Golfplatz: 6
Entfernung Strand: 2 km
Einkaufen/Restaurant: 1,5 km
31. August 2019

Ebenerdiger Gemütlicher Bungalow in Moraira Costa Blanca in beliebter Lage, nur wenige Minuten von Einkaufsmöglichkeiten, dem wöchentlichen Markt, Stränden und der schönen Stadt Moraira entfernt. Die Städte Calpe und Benissa erreichen Sie auch in nur wenigen Autominuten.
Dieser Gemütlicher Bungalow in Moraira Costa Blanca verfügt über ca. 70 m² Wohnfläche, die sich wie folgt aufteilen: 2 Schlafzimmer, wovon eines aktuell in den Wohnbereich integriert wurde, 1 Badezimmer mit Tageslicht, amerikanische Küche sowie Wohn- und Essbereich und einen hellen Wintergarten. Der Kaufpreis beinhaltet Möbel und auch die Küchenausstattung.
Das einfach zu pflegende Grundstück bietet sonnige und schattige Ecken, einen Grill sowie eine schöne Terrasse, von der aus Sie auch das Meer sehen, einen privaten Autostellplatz gibt es auch. Das Haus ist in einer überschaubaren Anlage und ist das einzige freistehende Haus. Die Anlage bietet einen schönen Gemeinschaftspool, gepflegte Gärten und Liegeflächen, um die mehr als 300 Sonnentage im Jahr genießen zu können.
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über diesen Gemütlicher Bungalow in Moraira Costa Blanca.

Im Rücken die Sierra de Bérnia, umgeben von Weinanbauflächen und Pinienwäldern, direkt am türkisblauen Meer, liegt Moraira Costa Blanca.
Moraira ist ein kleiner Fischerort der vom Tourismus geprägt ist und zu der Gemeinde Teulada gehört, die 4 km im Landesinneren liegt. Moraira hat eine kleine und gemütliche Altstadt, Naturstrände, Felsenbuchten und Sandstrände sowie schöne Einkaufsmöglichkeiten, für jeden Geschmack ist hier etwas zu finden. Die Burg am Strand gilt als Wahrzeichen des Ortes. Das einstige Fischerdorf hat sich in den letzten Jahren in den Sommermonaten zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt. Der Ort hat es trotz des Tourismus geschafft, seine charmante Ursprünglichkeit zu erhalten. Das milde, sonnige Klima der Costa Blanca bringt vor allem Feriengäste hierher. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die am Strand von l’Ampolla stehende Festung, die im XVIII. Jahrhundert erbaut wurde. Sie diente zur Abwehr von Piratenüberfällen. Vom Playa de Portet führt ein Weg zum Aussichtspunkt Cap d’Or. An der höchsten Stelle des Cap d´Ors erhebt sich der Torre del Cap d´Or (Wachturm). Er ist ein Teil der Überwachungseinrichtung, um die Bevölkerung vor den berberischen Einfällen zu warnen und zu verteidigen. Im Kern von Moraira finden Sie die Pfarrkirche der „Mare de Déu dels Desemparats“, welche wahrscheinlich zwischen 1875 und 1878 erbaut wurde.

Kontakt